Menü
Rechtsgebiete > Mietrecht

Mietrecht ist kompliziert

Viel zu häufig landen Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter vor Gericht. Mieter und Vermieter haben Rechte und Pflichten, die am bestens bereits zu Beginn des Mietverhältnisses beachtet werden sollten. Auch die Frage, wer für die Maklerprovision aufkommt, ist von großem Interesse.

Während des laufenden Mietverhältnisses ist es hilfreich, spätestens zu dessen Ende kann es erforderlich werden, Wichtiges zum Mietrecht zu kennen. Wann kann die Miete gemindert werden, ist eine Mieterhöhung möglich, wann kann eine Kündigung, beispielsweise eine Eigenbedarfskündigung, erklärt werden und wie lang sind die Kündigungsfristen? Wer muss bei Auszug renovieren und wie sind die gegenseitigen Ansprüche durchzusetzen?

Bei der Gestaltung von Gewerbe- und Wohnraummietverträgen sowie bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche berät Sie Rechtsanwältin Gabriele Lippert als Vermieter ebenso wie als Mieter.

Menü schließen